Fantasy | Jugendbuch | Rezension

Kurzrezension: Stranded – Im Bann des Sees von Kate Dylan

Januar 11, 2020

Titel: Stranded – Im Bann des Sees

Band: 1 von 3

Autorin: Kate Dylan

Übersetzerin: Tanja Hamer

Verlag: Fischer Jugendbuch

Seitenzahl: 384

ISBN-10: 3841440274

ISBN-13: 978-3841440273

Preis: 18,99 Euro

Lesegrund:

Ich lese gerne Fantasygeschichten, die im und ums Meer oder Seen spielen und daher ist das Buch von Kate Dylan direkt in mein Beuteschema gefallen.

Handlung:

In dieser Geschichte geht es um die Protagonistin Mellie. Mellie ist eine Wandlerin, die an Land eine menschliche Gestalt annehmen kann. Sie muss es allerdings schaffen, vor dem Einbruch der Dunkelheit in den schützenden See ihres Volks zu gelangen. Schafft sie dies nicht, bedeutet das ihren sicheren Tod. Doch eines Tages kommt es dazu, dass Mellie strandet und um an Land überleben zu können, muss sie sich ihrem größten Feind anvertrauen, denn Caleb ist ein Mensch und er darf nicht erfahren was Mellie wirklich ist …

Schreibstil:

Der Schreibstil von Kate Dylan ist bildhaft und locker und einfach zu lesen. Die Story hat ein schönes Tempo und ich konnte mir vieles gut vorstellen.

Charaktere:

Die Charaktere wurden solide dargestellt und insbesondere jüngere Leser*innen dürften viel Spaß mit der Geschichte um Mellie und Caleb haben. Ich persönlich hätte mir ein bisschen mehr Facetten gewünscht, aber das war nur ein kleines Manko.

Spannung:

Der Spannungsbogen war für meinen Geschmack leider etwas zu niedrig angesetzt, was in meinen Augen vorwiegend daran lag, dass die Geschichte etwas vorhersehbar war.

Emotionen:

Die Emotionen bringt Kate Dylan vorwiegend durch die zarte Liebesgeschichte in der Handlung rüber. Mir war das alles leider zu wenig besonders. Insgesamt konnte sich die Story, für mich, nicht aus der Masse an ähnlichen Büchern hervorheben.

“Stranded – Im Bann des Sees” bietet eine schöne Idee mit einer etwas dünneren Umsetzung. Es ist eine unterhaltsame Geschichte, aber keine die mir lange als besonders in Erinnerung bleiben wird.

Meine Bewertung: 3 von 5

*RE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.