Krimi / Thriller | Rezension

Kurzrezension: Dornenpakt von Karen Rose

September 26, 2021

Titel: Dornenpakt

Band: 5

Autorin: Karen Rose

Übersetzerin: Andrea Brandl

Verlag: Knaur HC

Seitenzahl: 768

ISBN-10: 3426227339

ISBN-13: 978-3426227336

Preis: 16,99 Euro

Lesegrund:

“Dornenpakt” ist der fünfte Band der “Dornen” Reihe der Autorin Karen Rose und da ich alle vorigen Bände gelesen hatte, war auch der Abschluss ein Lesemuss.

Handlung:

In dieser Geschichte geht es um den Protagonisten Michael. Michael ist 14 Jahre alt und hat sich schon immer um seinen kleinen Bruder Joshua gekümmert. Seine Mutter ist drogenabhängig und sein Stiefvater gewaltätig und eines Tages wird er von einem Fremden brutal ermordet. Michael flieht mit Joshua und weiß nicht wem er sich anvertrauen soll. Der Fußballtrainer Diesel Kennedy ahnt, dass etwas nicht stimmt und so versucht er gemeinsam mit der Ärztin Dani Novak, Michael’s Vertrauen zu gewinnen. Doch mittlerweile weiß der Killer, dass es einen Zeugen gibt und eröffnet die Jagd auf ihn …

Schreibstil:

Der Schreibstil von Karen Rose hat mir auch bei dieser Reihenfortsetzung gut gefallen. Die Autorin schreibt bildhaft und die Geschichte lässt sich flüssig lesen. Ab und an hätte man die Ausführungen auch etwas knapper halten können, um das Tempo zu erhöhen, aber insgesamt haben mich diese Passagen nicht allzu sehr gestört.

Charaktere:

Die Charaktere hat Frau Rose sehr gut ausgearbeitet. Ich mochte sowohl die Haupt – als auch die Nebencharaktere gerne und besonders schön fand ich, dass sie fast alle ihre ganz eigenen Facetten oder besondere Merkmale zu bieten haben.

Spannung:

Die Geschichte ist die meiste Zeit über spannend und unterhaltsam gewesen, aber es gab auch ein paar Passagen, die eher ruhig erzählt wurden. Ich fand die Mischung gut, denn langweilig wurde es nie.

Emotionen:

Dieses Buch bietet aufgrund von verschiedenen Inhalten, einige Momente für Emotionen. Allein schon die Lebenssituation von Michael und Joshua geht zu Herzen. Die Liebesgeschichte ist süß geschildert und ich mochte das Zusammenspiel der Protagonist*innen.

“Dornenpakt” ist eine spannende und emotionale Fortsetzung, die mir schöne Lesestunden beschert hat!

Meine Bewertung: 4 von 5

*RE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.