Rezension

Rezension: Start your Bullet Journal von Lothar Seiwert

Mai 27, 2018

Titel: Start your Bullet Journal

Autor: Lothar Seiwert

Verlag: Knaur Balance

Seitenzahl: 176

ISBN-10: 3426675633

ISBN-13: 978-3426675632

Preis: 14,99 Euro

 

Meine Meinung:

“Start your Bullet Journal” ist ein Buch des Autors Lothar Seiwert. Das Bullet Journaling ist ja in aller Munde und da ich auch zu den Menschen gehöre, die Listen und eine gewisse Planung mögen, hat dieses Buch direkt mein Interesse geweckt. Der Aufbau des Buches hat mir sehr gut gefallen und der Schreibstil von Lothar Seiwert ist flüssig und angenehm zu lesen. In insgesamt achtundzwanzig Kapiteln geht der Autor auf alle wichtigen Inhalte ein, die dem Leser/der Leserin den Einstieg in den Umgang mit dem Bullet Journal erleichtern. Zudem ist das Buch in zwei große Abschnitte aufgeteilt, bei dem es im ersten Drittel alles an Informationen gibt, um mit der Methode zu arbeiten und danach die anderen zwei Drittel, die zum persönlichen Ausfüllen dienen. Diese Mischung hat mir richtig gut gefallen!

Zu Beginn gibt es eine Erklärung dazu, was das Bullet Journal eigentlich ist und wer es in die Welt gerufen hat. Danach werden dem Leser/der Leserin alle wichtigen Bullet Journal Elemente vorgestellt, wie zum Beispiel der Habbit Tracker, die persönlichen Bullet’s und viele Tipps und hilfreiche Ratschläge zu den persönlichen Zielen, dem eigenen Tempo, den Prioritäten und den Specials, die auf verschiedene Themen eingehen. Sehr gelungen fand ich, dass diese Seiten nur einen Leitfaden und keinen erhobenen Zeigefinger darstellen. Unter manchen Themen findet der Leser/die Leserin zusätzlich zu den informativen Inhalten auch noch weitere Ratschläge, die extra als “Empfehlung” gekennzeichnet sind.

Die Seiten, die der Autor zum persönlichen Ausfüllen gestaltet hat, sind schön übersichtlich und die Zeichnungen sind liebevoll und detailliert gestaltet. Die Themeninhalte sind vielseitig und, wie ich finde, sehr umfassend ausgewählt worden, sodass ich eine Menge Punkte gerne bearbeite. Wenn man das Buch selbst nicht nutzen möchte, sondern sich sein ganz eigenes Journal erschaffen will, ist dieses Buch eine wahre Fundgrube an Hilfestellungen, Themenvorschlägen und Motivation über sich und sein Leben und welches die eigenen Ziele sind nachzudenken!

“Start your Bullet Journal” ist eine tolle Mischung aus Ratgeber und Ausfüllbuch, welches nicht nur Denkanstösse liefert, sondern auch zum selbermachen motiviert. In meinen Augen, ist dieses Buch als Ausfüllbuch ebenso geeignet, wie als Grundlage ein eigenes Bullet Journal anzulegen!

Meine Wertung: 5 von 5

 

Only registered users can comment.

  1. Huhu Petra,
    ich habe mir deine neue Blogadresse gleich mal in die Favoritenleiste meines Browsers gelegt :o)
    Was deine Rezension angeht: Ich überlege auch schon länger mir ein Buch zum Thema Bulletjournal zuzulegen. Derzeit muss mein Hobby Handlettering leider ein wenig hintenanstehen, weil ich es zeitlich nicht so ganz unter den Hut bringen kann. Aber deine heutige Buchvorstellung hört sich schonmal richtig gut an. Ich werde mir das Buch mal merken. Vielen Dank dafür :o)

    Ganz liebe Grüße
    Tanja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.