Fantasy | Rezension

Rezension: Noras Welten – Durch den Nimbus von Madeleine Puljic

März 30, 2020

Titel: Noras Welten – Durch den Nimbus

Band: 1 von ?

Autorin: Madeleine Puljic

Verlag: Piper Taschenbuch

Seitenzahl: 336

ISBN-10: 3492260365

ISBN-13: 978-3492260367

Preis: 13,00 Euro

Meine Meinung:

“Noras Welten – Durch den Nimbus” ist der Auftakt der “Noras Welten” Reihe der Autorin Madeleine Puljic. Dieses Buch wollte ich schon sehr lange lesen und nun habe ich endlich dazu gegriffen. Wie es mir gefallen hat, verrate ich euch hier …

In dieser Geschichte geht es um die Protagonistin Nora Winter. Nora hat Angst vor Büchern und das hat auch einen triftigen Grund. Sobald Nora etwas liest, fällt sie in die Handlung des Buches und erlebt die Geschichte am eigenen Leib. Ihre Hoffnung ist das Problem mithilfe des Hypnosetherapeuten Ben lösen zu können, aber dieses Mal wird nicht nur Nora in das Buch hineingezogen, sondern auch der Therapeut. Gegen ihren Willen landen die beiden in einer Welt voller Kriegen, Intrigen, Magie und Drachen und ihnen bleibt nichts anderes übrig als die Story bis zum Ende durchzustehen …

Der Einstieg in dieses Buch ist mir gut gelungen. Der Schreibstil von Madeleine Puljic ist flüssig und bildhaft, was mir gut gefallen hat. Die Geschichte wird in der dritten Person erzählt, was, meiner Meinung nach, eine kluge Wahl war. Ein großes Plus war, für mich, der tolle Humor der Autorin, den sie immer wieder mal, insbesondere zu Beginn einfließen lässt. Ich habe mich dadurch richtig gut unterhalten gefühlt und musste mehrfach schmunzeln.

Die Charaktere hat Frau Puljic gut ausgearbeitet. Sowohl die Hauptakteure als auch die Nebencharaktere sind facettenreich gestaltet und die Mischung der verschiedenen Personen habe ich als ausgewogen und stimmig empfunden. Bei der Protagonistin Nora hätte ich mir manchmal etwas mehr Tiefgang gewünscht. Es gab andere Charaktere die ich dagegen interessanter fand. Die Geschichte ist unterhaltsam und besticht durch gute Ideen. Große Spannungsmomente gab es hingegen nicht, aber ich habe die Entwicklungen dennoch immer gerne mitverfolgt.

“Noras Welten – Durch den Nimbus” ist eine gute Geschichte, die mich besonders durch die kreativen Einfälle und den Humor der Autorin toll unterhalten hat!

Meine Bewertung: 4 von 5

*RE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.