Rezension

Literatur Zitate # 39

April 15, 2018

“Das Buch ist die kostbare materielle Grundlage einer Empfindung oder 

die Verheißung einer solchen. Sich von ihm trennen hieße, die Gefahr eines

schmerzlichen Mangels zuzulassen.

Wo der Sammler unruhig wird, weil er bestimmte Bücher noch nicht besitzt, 

rührt die Unruhe des Lesers aus der Angst, Bücher zu verlieren, die Spuren 

seiner Vergangenheit enthalten, Hoffnungen auf die Zukunft,

Bücher, die er gelesen hat und vielleicht eines Tages wieder lesen wird.

 

 

 

Aus: “Meine vielseitigen Geliebten” von Jaques Bonnet

Seite: 35 ; 1. Abschnitt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.