Buchvorstellung | Jugendbuch

Buchvorstellung: Game Changer von Neal Shusterman

Dezember 11, 2021

Titel: Game Changer

Autor: Neal Shusterman

Übersetzer*innen: K. Lutze, A. Helweg und P.Kurbasik

Verlag: Fischer Sauerländer

Seitenzahl: 416

ISBN-10: 3737358842

ISBN-13: 978-3737358842

Preis: 18,00 Euro

Mein Leseeindruck:

“Game Changer” ist ein Buch des Autors Neal Shusterman. Ich lese die Bücher von Herrn Shusterman sehr gerne und bei seinem aktuellen Buch hat mich zusätzlich auch die Thematik richtig neugierig gemacht. Ich mag es ja besonders, dass der Autor immer wieder auf wichtige Themen hinweist, diese gut einbaut und mit seinen Geschichten auch zum Nachdenken anregt.

In “Game Changer” greift Neal Shusterman sehr viele Themen auf, unter anderem Rassismus, Identität, Homophobie und toxische Beziehungen. Ich fand es sehr gut, dass es diese Inhalte gibt und fand auch die Ideen gut. Leider muss ich gestehen, dass ich im Verlauf der Handlung mehr und mehr den Eindruck hatte, dass der Autor sich in der Vielzahl wichtiger Themen verzettelt hat. Ich bin der Meinung, dass jedes einzelne dieser Themen mehr Raum verdient gehabt hätte und somit war mir persönlich, einiges zu kurz angerissen. Dennoch regt die Geschichte auf jeden Fall zum reflektieren an und punktete durch eine kreative Grundidee.

“Game Changer” ist ein gutes Buch, welches viele wichtige Themen mitbringt, die, für meinen Geschmack ab und an, etwas zu knapp angerissen wurden. Ein solides Buch, wenn man mit Inhalten leben kann, die nicht ausführlich auserzählt werden.

Meine Bewertung: 3,5 von 5

*RE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.