Rezension | Roman

Rezension: Zugvögel von Charlotte McConaghy

Oktober 7, 2020

Titel: Zugvögel

Autorin: Charlotte McConaghy

Übersetzerin: Tanja Handels

Verlag: S. Fischer

Seitenzahl: 400

ISBN-10: 3103974701

ISBN-13: 978-3103974706

Preis: 22,00 Euro

Meine Meinung:

“Zugvögel” ist ein Roman der Autorin Charlotte McConaghy. Auf dieses Buch habe ich mich schon gefreut, seit ich es in den Vorschauen entdeckt hatte und daher wurde es auch zeitnah von mir verschlungen.

In dieser Geschichte geht es um die Protagonistin Franny. Franny hat schon ihr ganzes Leben am Meer verbracht und als die Vögel zu verschwinden beginnen, beschließt die Ornithologin den letzten Küstenseeschwalben zu folgen. Franny heuert auf einem der letzten Fischerboote an und macht sich, inmitten einer exzentrischen Crew, auf den Weg in die Antarktis. Allein die Vögel werden zum Kompass für Franny, aber auch auf dieser Reise gelingt es ihr nicht, ihrer Vergangenheit zu entfliehen …

Der Einstieg in diese Geschichte ist mir gut gelungen. Der Schreibstil von Charlotte McConaghy hat mir sehr gut gefallen. Die Autorin schreibt wunderbar bildhaft und empathisch, sodass ich mit den Charakteren mitgefiebert und die Atmosphäre genossen habe. Die Thematik hat mir unglaublich gut gefallen. Ich mochte sowohl den Plot in der Gegenwart, als auch die Einflechtungen aus der Vergangenheit.

Was ich ebenfalls gelungen fand war die Einbindung der umweltbezogenen Themen. Hier bin ich durch manche Inhalte sehr nachdenklich geworden und Charlotte McConaghy ist es fast durchgängig gelungen mich zu berühren. Ich fand das ganze Buch einfach toll und bis auf das, in meinen Augen, etwas schwächere Ende, hat mich die Geschichte nur begeistert!

Die Charaktere sind toll gezeichnet und sowohl die Protagonistin Franny, als auch die Nebencharaktere bestechen mit Besonderheiten und interessanten Facetten. Die Themen sind so vielschichtig und reichen von Umweltschutz, Kindheit, Liebe, Träumen, Trauer und Sehnsüchten, bis hin zum Verlust der Hoffnung. Meiner Meinung nach ist dieses Buch mehr als lesenswert und ein echtes Highlight.

“Zugvögel” ist ein wunderbares Buch, welches mich durch die vielschichtigen Charaktere und die spannenden Themen begeistern konnte. Von mir gibt es daher eine klare Leseempfehlung!

Meine Meinung: 4,5 von 5

*RE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.