Krimi / Thriller | Rezension

Rezension: Mord in Sunset Hall von Leonie Swann

Juni 21, 2020

Titel: Mord in Sunset Hall

Autorin: Leonie Swann

Verlag: Goldmann

Seitenzahl: 448

ISBN-10: 3442315565

ISBN-13: 978-3442315567

Preis: 20,00 Euro

Meine Meinung:

“Mord in Sunset Hall” ist der neue Kriminalroman von Leonie Swann. Ich liebe die Bücher der Autorin und daher habe ich mich auch riesig gefreut, als bekannt wurde, dass ein neuer Krimi von ihr erscheinen wird. Wie ihr seht ist er direkt eingezogen und wurde gleich mal verschlungen. Aber ob die Geschichte mich auch begeistern konnte? Das verrate ich euch jetzt …

In dieser Geschichte geht es um die Protagonistin Agnes Sharp. Agnes wohnt mit vier anderen Senioren in einer WG, weil sie sich alle nicht vorstellen können in ein Altenheim umzuziehen.

Eines Tages entstehen, neben den alltäglichen Hürden wie Hüftschmerzen oder dem defekten Treppenlift noch schwerwiegendere Probleme. Denn im angrenzenden Schuppen liegt eine Tote, die die Senioren raffiniert verschwinden lassen wollen und dann wird auch noch die Nachbarin ermordet. Es scheint als hat der Mörder es auf alte Damen abgesehen und das können die rüstigen Rentner*innen nicht zulassen. Also begeben sie sich mit der Schildkröte Hetti auf die Suche nach einem Mörder, der scheinbar vor nichts zurückschreckt …

Der Einstieg in diese Geschichte ist mir sehr gut gelungen. Ich mag den unterhaltsamen und humorvollen Schreibstil, der Autorin sehr gerne und die Geschichte lässt sich flüssig lesen. Die Handlung beginnt direkt und ich war gleich mit Interesse mit den Rentner*innen rund um Agnes auf Mörderjagd. Die Charaktere sind hervorragend ausgearbeitet und ich habe sie alle sehr gerne erlebt. Ich mochte den Einfallsreichtum von Leonie Swann und habe oft gelacht.

Der Kriminalplot ist leider für versierte Krimi – oder Thrillerleser*innen etwas einfach gestrickt. Ich hatte schon ziemlich zu Beginn eine Vermutung wer hinter den Morden steckt und das hat sich leider auch am Ende bestätigt. Zwischendurch gab es aber ein paar Momente die mich fast ins Schwanken gebracht hätte, aber leider nur fast. Das war allerdings das einzige kleine Manko für mich und ich würde mich riesig freuen, weitere Bücher rund um Agnes und ihre Senioren WG zu lesen.

“Mord in Sunset Hall” ist ein wunderbar unterhaltsamer Krimi. Ich hoffe auf weitere Geschichten mit den smarten Senioren.

Meine Bewertung: 4,5 von 5

*RE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.