Neuerscheinungen

Neuerscheinungen im Oktober 2018 # 3

September 16, 2018

Hallo ihr Lieben,

heute habe ich den dritten Teil der Neuerscheinungen im Monat Oktober für euch. Ich habe wieder ein paar toll klingende Bücher entdeckt und hoffe, dass das eine oder andere auch euer Interesse wecken kann. Für mich klingen sie wirklich gut und ich werde bestimmt das eine oder andere davon lesen.

Welches Buch schafft es auf eure Wunschliste? Oder habt ihr vielleicht noch die eine oder andere Empfehlung für mich?

Liebe Grüße, Petra

1. “Lästige Liebe” von Elena Ferrante  ( erscheint am 02.10.2018 )

Dreimal ruft sie an, sie klingt überdreht und verstört, und eigentlich sollte sie im Zug nach Rom sitzen, unterwegs zu Delia, ihrer Tochter. Wenig später wird ihre halbnackte Leiche an Land gespült. Zur Beerdigung kehrt Delia nach Neapel zurück, in die erstickende, chaotische Heimatstadt, in ihre verhasste Vergangenheit. Und sie bleibt, denn sie muss die Wahrheit wissen: Warum starb ihre Mutter? Und welche Rolle spielt Caserta, ein ehemaliger Freund ihres gewalttätigen Vaters, der plötzlich wieder auftaucht? Er jedenfalls scheint der Letzte zu sein, der die Mutter lebend gesehen hat. Zunehmend verzweifelt läuft Delia durch die Gassen der Stadt und entwirrt Erinnerungen, die sie lange unterdrückt hatte. Noch ahnt sie nicht, wie schutzlos sie sein wird, gegen das schreckliche Geheimnis ihrer eigenen Kindheit …

Lästige Liebe ist ein psychologisches Meisterwerk von schwindelerregender Genauigkeit: eine Mutter-Tochtergeschichte über Liebe und Hass und den unlösbaren Knoten aus Lügen, Eifersucht und Gewalt, der die beiden – schicksalhaft – aneinander bindet.

2. “Armageddon – Die Nephilim” von Wolfgang Hohlbein  ( erscheint am 02.10.2018 )

Jericho ist gefallen, und Beka hat alles verloren: Yoram, ihren Vater und all die anderen, die mit ihr in den zerstörten Städten des gelobten Landes gegen die Engel gekämpft hatten. Da trifft sie auf Lukas, der ihr Hoffnung macht, die Vermissten zu finden, und mehr noch: mithilfe der Bundeslade die Vorherrschaft der Seraphim brechen zu können. Doch die Engel wissen davon und spüren sie auf. Und als plötzlich am Horizont auch noch schwarze Kampfhubschrauber auftauchen, gibt es kein Entrinnen mehr. Beka wird getroffen. Als sie wieder zu sich kommt, ist sie zunächst orientierungslos. Erst beim Anblick des bizarr verformten Petersdoms begreift sie, dass man sie nach Rom verschleppt hat. Und dass der Wahnsinn gerade erst beginnt …

3. “Mein bester Freund Bob” von James Bowen  ( erscheint am 26.10. 2018 )

Was ich an Bob von Anfang an so besonders fand, ist die selbst für eine Katze ungewöhnliche Weisheit, die er ausstrahlt. Und in den zehn Jahren, die wir uns nun schon kennen, ist er – zumindest in meinen Augen – immer noch klüger und weiser geworden. Dieses Buch versammelt alles, was ich von Bob in dieser Zeit gelernt habe: Was macht wahre Freundschaft aus? Was brauchen wir eigentlich, um glücklich zu sein? Und wie holt man das Beste aus dem Leben? All das machen uns Katzen vor, und ganz besonders Bob ist ein Meister darin. Wir müssen uns nur die Zeit nehmen, hinzuschauen.
Die Geschichte: Im Frühling 2007 traf der Straßenmusiker James in seinem Hausflur im Norden Londons auf einen zerzausten, verletzten Kater. Er nahm ihn auf, pflegte ihn gesund und nannte ihn Bob. Niemand konnte ahnen, dass dies der Beginn einer großen Freundschaft war, die beider Leben auf den Kopf stellte. Die Geschichte ihrer Freundschaft wurde als “Bob, der Streuner” zum Welt-Bestseller. Seither gehen die beiden ungleichen Freunde gemeinsam durch Dick und Dünn.

4. “Hard Frost” von Jennifer Estep  ( erscheint am 02.10.2018 )

Die Spartanerin Rory Forseti ist Mitglied von Team Midgard, einer geheimen Organisation an der Mythos Academy, die es sich zum Ziel gesetzt hat, die Schnitter des Chaos aufzuhalten. Doch als es während eines Schulausflugs zum Diebstahl eines mythologischen Artefakts kommt, fehlt von den Schnittern jede Spur. Wer konnte das Artefakt an sich reißen, ohne von den Sicherheitskameras oder den Wachen gesehen zu werden? Das gestohlene Artefakt ist überaus gefährlich. Wenn es Covington, dem bösen Anführer der Schnitter, in die Hände fällt, könnte er damit dunkle mythologische Kreaturen beschwören. Rory muss alles tun, um zu verhindern, dass Covington an das Artefakt gelangt – und die Welt damit ins Chaos stürzt …

5. “Die tausend Teile meines Herzens” von Colleen Hoover  ( erscheint am 26.10.2018 )

Ein neues Meisterwerk der Bestseller-Autorin

Stell dir vor, du triffst den Mann deiner Träume – und dann findest du heraus, dass er der Freund deiner Zwillingsschwester ist…
Genau das ist es, was der 17-jährigen Merit passiert: Beim Shoppen in der Stadt lernt sie den überaus attraktiven Sagan kennen und verliebt sich so heftig in ihn, dass sie ihren sonstigen Schutzpanzer fallen und sich schon bei der ersten Begegnung von ihm küssen lässt. Leider stellt sich gleich darauf raus, dass Sagan kein anderer ist als der neue Freund ihrer Zwillingsschwester Honor. Und damit nicht genug: Anstatt ihr aus dem Weg zu gehen, bereichert Sagan im Folgenden das vielköpfige Elternhaus von Merit mit seiner täglichen Anwesenheit. Das aber führt das ohnehin schon chaotische Familienleben völlig ad absurdum – und stürzt Merit in eine tiefe persönliche Krise.

6. “Der Buchladen der verlorenen Herzen” von Elisabetta Lugli  ( erscheint am 01.10.2018 )

Charmant und zauberhaft italienisch: Elisabetta Luglis Roman „Der Buchladen der verlorenen Herzen“ erzählt von der Liebe zu Büchern und unwiderstehlichem Essen, von der Suche nach Liebe und dem Finden von Glück. Lassen Sie sich entführen nach Turin in Italien, in den kleinen Laden namens „Stella Polaris“ …

Die 35-jährige Anna führt ein ruhiges, unaufgeregtes Leben: Sie schätzt ihre Arbeit in der feinen, stilvollen Buchhandlung „Stella Polaris“ im Herzen Turins, kocht in ihrer Freizeit für ihre Freunde und ist mit einem treuen, zuverlässigen Mann zusammen. Bis eines Tages ihre ehemalige große Liebe Luca auftaucht – frisch geschieden und so charmant wie eh und je. Kurz darauf steht „Stella Polaris“ vor einem Umbruch. Anna muss sich entscheiden: Soll sie sich einfach weiter treiben lassen oder die Dinge in die Hand nehmen und endlich herausfinden, was sie sich wirklich wünscht?

Ein Roman mit wunderbarem Italien-Flair rund um eine junge Frau und ihren Weg zu sich selbst.

7. “Du bist in meiner Hand” von Mary Higgins Clark  ( erscheint am 01.10.2018 )

Die 18-jährige Kerry nutzt die Abwesenheit der Eltern, um eine große Poolparty zu feiern. Auf dem Fest streitet sie sich lautstark mit ihrem Freund. Am nächsten Morgen wird sie vollständig bekleidet ertrunken auf dem Grund des Pools gefunden.

Kerrys zehn Jahre ältere Schwester Aline will unbedingt herausfinden, was geschehen ist. Verdächtig ist nicht nur Kerrys Freund. Auch ein Nachbarsjunge, der nicht zur Feier eingeladen und darüber maßlos beleidigt war, hätte ein Mordmotiv gehabt. Je tiefer Aline forscht, auf desto mehr Feinde ihrer Schwester stößt sie. Und einer von ihnen schreckt vor nichts zurück, um sie zu stoppen.

8. “Das Weihnachtswunder” von Angelika Schwarzhuber  ( erscheint am 01.10.2018 )

Die schönsten Wunder geschehen, wenn es schneit!

Singlefrau Kathi arbeitet als Sekretärin in der Werbeagentur WUNDER. Dort heimsen andere regelmäßig die Lorbeeren für ihre kreativen Erfolgsideen ein. Ein neuer Auftrag führt sie mit dem Fotografen Jonas zusammen. Auf der Weihnachtsfeier der Agentur vermasselt es sich Kathi durch ein Missverständnis so sehr mit ihm, dass Jonas denkt, ihr liege nichts an ihm. Zudem gerät ihr Job in Gefahr. Unglücklich verlässt Kathi die Party und stürzt im dichten Schneetreiben. Als sie aufwacht, ist ein Mann über sie gebeugt, der sich als ihr Schutzengel vorstellt. Er will Kathi auf wunderbare Weise dabei helfen, endlich ihr Glück zu finden …

Only registered users can comment.

  1. Hallo 🙂

    Danke für deine Vorstellung der Oktober-Neuerscheinungen. Ich habe ganz verschlafen, dass ein neues Buch von Elena Ferrante erscheinen wird! Aber jetzt bin ich ja informiert 🙂

    Beim Klappentext von “Bob” hat sich allerdings versehentlich auch der von Hohlbeins neuen Buch eingeschlichen.

    Liebe Grüße! 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.