Rezension

Kurzrezension: Sommerträume auf Cape Cod von Emma Thompson

August 13, 2019

Titel: Sommerträume auf Cape Cod

Band: 2 von 3

Autorin: Ella Thompson

Verlag: Heyne

Seitenzahl: 448

ISBN-10: 3453422953

ISBN-13: 978-3453422957

Preis: 9,99 Euro

Lesegrund:

Nachdem ich mit dem ersten Teil der Trilogie unterhaltsame Lesestunden hatte, habe ich mich schon auf die Fortsetzung gefreut.

Handlung:

In dieser Geschichte geht es um den Protagonisten Andrew Hunter. Andrew’s Familie wurde vor elf Jahren durch ein verhängnisvolles Ereignis entzweit und er hat dem Familiensitz Sunset Cove den Rücken gekehrt. Doch nun zwingen ihn der Gesundheitszustand seines Vaters und berufliche Probleme dazu heimzukehren. Aber auf Cape Cod lauern auch die Schatten seiner ersten Liebe Holly Clark, die immer noch auf der Halbinsel lebt. Als die beiden sich zufällig begegnen ist die Vertrautheit direkt wieder da, aber Andrew ist vorsichtig, weil Holly ihm schon einmal das Herz gebrochen hat …

Schreibstil:

Der Schreibstil von Emma Thompson ist sehr angenehm und flüssig zu lesen. Ich mag die besonders die schönen, bildhaften Beschreibungen.

Charaktere:

Die Charaktere hat die Autorin schön ausgearbeitet. Ich mochte die verschiedenen Facetten der Protagonisten, aber ich fand auch einige der Nebencharaktere interessant. Was mir auch gut gefallen hat, war die persönliche Entwicklung der Hauptakteure. Die fand ich überzeugend und authentisch.

Spannung:

Die Geschichte ist, meiner Meinung nach, etwas spannender als der Auftakt. Ich habe die Entwicklungen interessiert verfolgt und es gab auch weniger Stellen, die mir zu langatmig waren. Alles in allem eine schöne Steigerung.

Emotionen:

Die emotionalen Momente und auch die Liebesgeschichte hat Ella Thompson schön dargestellt. Ich habe mich gut unterhalten gefühlt, aber richtig unter die Haut gegangen sind mir die Inhalte leider nicht.

“Sommerträume auf Cape Cod” ist eine schöne Fortsetzung der Trilogie. Ich mochte besonders die Charaktere und die Atmosphäre.

Meine Bewertung: 4 von 5

*RE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.