Rezension

Kurzrezension: Grandhotel Odessa – Die Stadt im Himmel von Charlotte Roth

März 4, 2021

Titel: Grandhotel Odessa – Die Stadt im Himmel

Band: 1

Autorin: Charlotte Roth

Verlag: Droemer TB

Seitenzahl: 576

ISBN-10: 3426308029

ISBN-13: 978-3426308028

Preis: 12,99 Euro

Lesegrund:

Bei diesem Buch hat mich der Klappentext neugierig gemacht. Ich mag die Bücher von Charlotte Roth und habe mich sehr auf ihre neue Geschichte gefreut.

Handlung:

Die Geschichte beginnt in Odessa im Jahr 1910. Im Grandhotel soll der 21. Geburtstag von Oda, der Tochter des Hotelgründers, gefeiert werden. Oda wartet voller Ungeduld auf den Tag und besonders auf zwei Gäste: Belle, die Berliner Patentochter ihres Vaters, und Karel Albus, einen gefeierten Ballett – Tänzer. Oda war schon immer eifersüchtig auf Belle und dennoch vertraut sie ihr am Abend des Balls an, dass sie in Karel verliebt ist und am selben Abend mit ihm durchbrennen möchte. Doch als Karel nicht am vereinbarten Treffpunkt auftaucht, nimmt Oda’s Leben eine unerwartete Wendung …

Schreibstil:

Der Schreibstil von Charlotte Roth ist bildhaft und lässt sich richtig gut lesen. Ich mag die atmosphärische Art, wie die Autorin ihre Geschichte erzählt.

Charaktere:

Die Charaktere hat die Autorin toll ausgearbeitet. Ich mochte es, dass sowohl die Haupt- als auch die Nebencharaktere gut gezeichnet wurden. Ich fand es schön die Entwicklungen der Figuren so deutlich mitzuerleben.

Spannung:

Den Spannungsbogen hat Charlotte Roth auf einem mittleren Niveau angesetzt. Ich fand die Geschichte unterhaltsam und mochte die Handlung. Es gab allerdings ein zwei Passagen, die mir etwas zu langatmig erzählt worden sind.

Emotionen:

Die Geschichte hat durch die Erlebnisse der Charaktere einige emotionale Momente und durch die guten Schilderungen der Autorin fand ich diese auch überzeugend und konnte mit den Charakteren mitfühlen.

“Grandhotel Odessa – Die Stadt im Himmel” ist ein guter Auftaktband, der mich mit den interessanten Charakteren und dem schönen Setting gut unterhalten hat!

Meine Bewertung: 4 von 5

*RE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.