Rezension

Rezension: The Wife between Us – Wer ist sie wirklich? von G. Hendricks & S. Pekkanen

Juli 22, 2018

Titel: The Wife between Us – Wer ist sie wirklich?

Autorinnen: G. Hendricks & S. Pekkanen

Verlag: Rowohlt Taschenbuch

Seitenzahl: 448

ISBN-10: 3499291177

ISBN-13: 978-3499291173

Preis: 12,99 Euro

Meine Meinung:

“The Wife between Us –  Wer ist sie wirklich?” ist ein Buch der Autorinnen Greer Hendricks und Sarah Pekkanen. Auf dieses Buch war ich schon seit einer ganzen Weile echt neugierig und als es nun bei mir einziehen durfte, wurde es auch direkt gelesen.

In dieser Geschichte geht es um die Protagonistinnen Vanessa, Nellie und Emma. Vanessa hatte ein perfektes Leben, doch das hat sich geändert, als ihr Mann Richard sich von ihr scheiden liess. Seit der Trennung ist sie ein emotionales Wrack und hat nur noch ein Ziel und das lautet die Hochzeit mit seiner Neuen zu verhindern. Nellie geht wie auf Wolken, als sie mit Richard zusammen kommt. Ihr Leben ist perfekt, bis auf unerklärliche Weise Dinge aus ihrem neuen Zuhause verschwinden und sie merkt, dass sie von einer Fremden beobachtet wird. Emma glaubt Nellie kein Wort, als diese ihr eine angebliche Wahrheit über Richard mitteilt. Denn jeder weiß, dass seine Ex von Richard besessen ist …

Der Einstieg in diese Geschichte ist mir sehr gut gelungen. Der Schreibstil der beiden Autorinnen ist flüssig und angenehm zu lesen, was mir gut gefallen hat. Es gibt in dem Buch drei große Abschnitte, einen aus der Sicht von Vanessa, einen aus der Sicht von Nellie und den aus der Sicht von Emma. Die Aufteilung hat mir gut gefallen und ich fand es sehr gelungen, dass es den Autorinnen gelungen ist immer wieder Plotttwists einzubauen, die mich wirklich überraschen konnten.

Die Handlung ist abwechslungsreich und weitestgehend interessant. Zu Beginn waren mir die alltäglichen Beschreibungen ein bisschen zu ausufernd, was die Spannung leicht dämpfte, aber das legte sich zum Glück im Verlauf der Geschichte. Im Verlauf steigt die Spannung immer mehr an, sodass ich das Buch selten aus der Hand gelegt habe. Das Highlight waren für mich die Wendungen, mit denen mich Greer Hendricks und Sarah Pekkanen echt begeistern konnten. Ich würde auf jeden Fall wieder zu einem Buch des Autorinnen Duo’s greifen.

“The Wife between Us – Wer ist sie wirklich?” ist ein guter Thriller, der mich besonders durch die tollen, überraschenden Wendungen überzeugen konnte und mir schöne Lesestunden beschert hat!

Meine Bewertung: 4 von 5

Only registered users can comment.

  1. Hallo Petra,

    ui, da haben wir ganz ähnlich empfunden! Die Beschreibungen haben mich gar nicht gestört. Ich mag das total gern, wenn ich zuerst mal erleben kann, wie das Umfeld der Figuren so ist. Mir sind ein paar Fragen zu viel offen geblieben. Die Wendungen an sich kann ich so nur unterschreiben! Insgesamt ein toller Psychothriller!

    Liebe Grüße,
    Nicole

  2. Hallo Petra, jetzt habe ich auch mal ein bisschen auf deinem Blog gestöbert. Gefällt mir sehr gut hier :). Dieses Buch steht auch schon auf meiner Wunschliste. Es klingt sehr spannend und wird ja oft mit “Gone Girl” verglichen, was mir auch total gut gefallen hat. Hast du das auch gelesen? Liebe Grüße, Steffi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.