Rezension

Kurzrezension: One Love von Lauren Blakely

Februar 10, 2019

Titel: One Love (RE)

Band: 2 von ?

Autorin: Lauren Blakely

Übersetzerin: Kristina Frey

Verlag: Knaur TB

Seitenzahl: 244

ISBN-10: 9783426523513

ISBN-13: 978-3426523513

Preis: 9,99 Euro

Lesegrund:

Nachdem mich Band 1 nicht ganz begeistert hat, habe ich beschlossen, der Autorin mit dem zweiten Teil der Reihe noch eine Chance zu geben.

Handlung:

In diesem Buch geht es um die Protagonistin Penny. Als Penny nach ein paar Jahren ihrer damaligen Liebe Gabriel gegenübersteht ist sie hin und hergerissen. Eigentlich nur auf der Suche nach einem Caterer wirft sie die Begegnung mit Star-Koch Gabriel sie aus der Bahn. Er hatte ihr damals das Herz gebrochen und Penny ist wild entschlossen nicht nocheinmal auf ihn hereinzufallen. Doch da gibt es auch noch die Dinge von denen sie noch nichts weiß und die ihre Sicht vielleicht verändern könnten …

Schreibstil:

Der Schreibstil von Lauren Blakely ist einfach und sehr leicht zu lesen. Die Geschichte lässt sich flüssig lesen, aber ich hätte mir manches etwas ausführlicher gewünscht.

Charaktere:

Die Protagonisten Penny und Gabriel haben mir beide gut gefallen, weil sie beide gut als Paar harmonieren und auch einzeln ganz interessante Persönlichkeiten sind. Die Nebencharaktere wurden ebenfalls gut gezeichnet und die Personen wirkten schön stimmig und gut ausgewählt.

Spannung:

Den Spannungsbogen hat Lauren Blakely leider nicht ganz so gut gehalten. Er ist sehr niedrig angesetzt und die Story bietet mehr Unterhaltung als Überraschungen. Sie war nett zu lesen, aber das besondere Extra hat mir leider gefehlt.

Emotionen:

Die Darstellung der Emotionen ist der Autorin nur teilweise gut gelungen. Die Liebesgeschichte ist süß und ich hatte schöne Lesestunden, aber ich denke nicht, dass sie mir besonders lange in Erinnerung bleiben wird.

“One Love” ist eine süße, aber spannungsarme Fortsetzung, die zu unterhalten weiß, aber, für mich, nicht aus der Masse ähnlicher Geschichten hervorsticht.

Meine Bewertung: 3 von 5

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.