Krimi / Thriller | Rezension

Kurzrezension: Der Bodyguard von Sonja Rüther

Juni 14, 2020

Titel: Der Bodyguard

Autorin: Sonja Rüther

Verlag: Knaur TB

Seitenzahl: 368

ISBN-10: 3426525232

ISBN-13: 978-3426525234

Preis: 9,99 Euro

Lesegrund:

Dieses Buch hat mich durch den Inhalt direkt auf die Story neugierig gemacht und ich war gespannt, ob die Geschichte so spannend sein würde, wie der Klappentext verspricht.

Handlung:

In diesem Thriller geht es um den Protagonisten Maik. Maik arbeitet als Personenschützer und ist neu im Sicherheitsteam der Familie des reichen Industrieellen Peter van Holland. Seine Aufgabe ist es Lynn zu beschützen, die nur das behütete Leben einer wohlhabenden jungen Frau genießt. Doch schon nach kurzer Zeit wird die Aufgabe komplizierter, weil sich die beiden ineinander verlieben. Als die Sicherheitsstufe erhöht wird unterschätzt Maik die Gefahr und aus diesem Grund muss er zusehen, wie Lynn brutal entführt wird. Nun beginnt ein Wettlauf mit der Zeit, bei dem Maik gegen alle Regeln verstoßen muss …

Schreibstil:

Der Schreibstil von Sonja Rüther hat mir gut gefallen. Die Autorin schreibt flüssig und die Geschichte lässt sich angenehm lesen.

Charaktere:

Die Charaktere hat Frau Rüther gut und solide ausgearbeitet. Ich fand Maik als Protagonisten interessant und überzeugend und auch manche der Nebencharaktere haben mir gefallen.

Spannung:

In Sachen Spannung hatte ich mir viel erhofft und auch eine manchmal spannende und oftmals temporeiche Story bekommen. Was ich etwas schade fand war, dass die Liebesgeschichte ziemlich viel Raum eingenommen hat. Diese Passagen waren mir etwas zu spannungsarm.

Emotionen:

Die Emotionen kommen bei diesem Buch besonders durch die Liebesgeschichte zum tragen und diese konnte mich leider nicht komplett überzeugen. Manches war mir ein bisschen zu dramatisch und etwas übertrieben dargestellt und hat somit leider nicht ganz meinen Geschmack getroffen.

“Der Bodyguard” ist eine Geschichte, die eher Leser*innen gefallen wird, die eine raumgreifende Liebesgeschichte zwischen actionreichen Teilen lesen möchten. Mir haben manche Anteile gut gefallen, aber der Romance Teil war mir etwas zu ausschweifend.

Meine Bewertung: 3 von 5

*RE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.